Werken & Gestalten

Bogenbau-Atelier mit dem Indianischen Gast Everett Lightfoot

Atelier-Angebote & kreatives Gestalten im  Lager

In unseren Tipilagern spielte das Atelier-Angebot eine zentrale Rolle. In der Regel war die Hälfte des Tages-Programms dafür reserviert. Dabei konnten die Kinder ihr Atelier frei wählen Die Ateliers wurden durch das beteiligte Leiter-Team angeboten. Je nach Interesse der Kinder auch mehrmals.

Im Zentrum standen dabei die klassischen, zum Thema Indianer passenden Werken-Arbeiten und Techniken für Leder, Glasperlen, Federn, Horn, Knochen, Rohhaut, Holz und Fell. In den meisten Fällen boten die Atelier- Leiter ihr persönliches Herzblut-Thema an. Dazu gehörten aber auch Angebote zum Thema Essen, Sport, Gesundheit, Pflanzen, Tiere, Pfadfinder-Technik, Märchen & Mythen, Überlebenstechniken, Singen, Trommeln, Geschichte, Zeichnen, Malen u.v.A.m. Die erste Werkarbeit war in der Regel das Lagerabzeichen. Es wurde von uns vorbereitet und passend zum jeweiligen Lager- oder Jahresthema gestaltet. Das Lagerabzeichen gestatte uns ab erstem Lagertag die Kinder mit Namen anzusprechen und war ein beliebtes und begehrtes Sammel-Objekt. Die Holzperlen am Lederband des Abzeichens zeigten die Anzahl Teilnehmer-Jahre an. Es war aber selbstverständlich auch erlaubt, an keinem Atelier teilzunehmen, an die Sonne zu liegen, zu baden oder eine eigene Idee im Rahmen der Lagerregeln durchzuziehen.

Bildergalerie zu den Ateliers und Arbeitsresultaten

Fotos: Peter Kuhn

»CreaTIPI«

Peter Kuhn

alte Post

Neustalden 2

CH-5225 Bözberg/AG

Schweiz

 

E-Mail: creatipi(at)bluewin.ch

Upcycling Mehrzweckbeutel

Voll im Trend: Das praktische Geschenk für Outdoor-Freaks!

Mehrzweckbeutel

++AKTION++

Indianische Räuchermischung der fünf Richtungen

Für energetische Reinigung und feierlich duftende Zeremonien!

Beim Kauf ab zwei Beuteln ein Dritter gratis dazu!

Räuchermischung

Hostelleria-Tipi in CH-6682 Linescio/TI

Tipi als Klassenlager-Arbeit!

News

8 Tipi-Eingangsklappen

Für ein Kinder- & Jugendlager, basierend auf der Tradition der Woodcraft-Bewegung von Ernest Thompson Seton, haben wir 8 bemalte Zeltklappen für unbemalte Tipis geschaffen.

2018 - Unser Jüngstes:

"Blutmond-Büffel-Tipi" mit 6,5 m Durchmesser auf dem Bözberg/AG

1984 - Unser Ältestes:

Das "Büffel-Tipi" wurde bei einer durchschnittlichen Nutzung von 1 1/2 Monaten pro Jahr, sage und schreibe 33 Jahre alt!

Sternenweg vom Tipilager bis ins Universum