Notunterkunft

Wohlige Sicherheit auch in unvorhersehbaren Not-Situationen

Notschlafstelle als Sicherheitsfaktor im alten Heustock

Bei den heutigen schwer einschätzbaren Wettercapriolen ist eine Notunterkunft für ein grosses Tipilager unverzichtbar. Nicht, dass unsere Tipis etwa nicht regendicht wären. Nein, das Hauptproblem ist sinntflutartiger Regenfall, sodass plötzlich Unmengen Wasser auf der Erdoberfläche liegen. Das Eindringen dieses Wassers, kann bei der Grösse unserer Tipis weder durch Sandsäcke, noch durch Wassergräben verhindert werden. Beides ist vom Aufwand her nicht machbar. Meistens sind ja auch nie alle Tipis gleichzeitig betroffen. Ein Wechsel der betroffenen Kinder in die Notunterkunft ist angezeigt, bis ihre Tipis wieder trocken waren. Bei Stürmen,  wie wir sie mehrfach erlebt haben, war aus Sicherheitsgründen der Wechsel aller Lagerteilnehmer in die Notunterkunft eine Muss. Die Notschlafplätze bestanden aus Zivilschutzbetten. Aus fünf Elementen konnten 6 Schlafstellen eingerichtet werden. Diese waren mit Federkernmatratzen belegt, auf denen dann mit dem Schlafsack ohne Aussenhülle geschlafen wurde. Im Bedarfsfall standen genügend Militär-Wolldecken für den Einsatz bereit. 

Bildergalerie Notunterkunft

»CreaTIPI«

Peter Kuhn

alte Post

Neustalden 2

CH-5225 Bözberg/AG

Schweiz

 

E-Mail: creatipi(at)bluewin.ch

Upcycling Mehrzweckbeutel

Voll im Trend: Das praktische Geschenk für Outdoor-Freaks!

Mehrzweckbeutel

++AKTION++

Indianische Räuchermischung der fünf Richtungen

Für energetische Reinigung und feierlich duftende Zeremonien!

Beim Kauf ab zwei Beuteln ein Dritter gratis dazu!

Räuchermischung

Hostelleria-Tipi in CH-6682 Linescio/TI

Tipi als Klassenlager-Arbeit!

News

8 Tipi-Eingangsklappen

Für ein Kinder- & Jugendlager, basierend auf der Tradition der Woodcraft-Bewegung von Ernest Thompson Seton, haben wir 8 bemalte Zeltklappen für unbemalte Tipis geschaffen.

2018 - Unser Jüngstes:

"Blutmond-Büffel-Tipi" mit 6,5 m Durchmesser auf dem Bözberg/AG

1984 - Unser Ältestes:

Das "Büffel-Tipi" wurde bei einer durchschnittlichen Nutzung von 1 1/2 Monaten pro Jahr, sage und schreibe 33 Jahre alt!

Sternenweg vom Tipilager bis ins Universum