Büffeljäger-Kultur Nordamerikas

Grundlagen

Als Grundlagen zur Vermittlung der Nordamerikanischen Büffeljager-Kulturen bedienten wir uns aller denkbaren Medien. Im Vordergrund stand dabei das Buch, dass im Lager auch immer in Form einer Bücherkiste präsent war, zu dem die Kinder freien Zugriff hatten. Wichtig für uns war die Tauglichkeit für den Outdoor-Alltag, also nicht unbedingt Hightech-Lösungen. So z.B. Foto-Laminate im Format A3+ taten es vollauf. Unsere eigenen Erfahrungen, Texte und Bilder aufgrund unserer Tätigkeit als Museumspädagoge und Kulturvermittler im NONAM-Nordamerika Native Museum und verschiedener Nordamerika-Reisen trugen das ihrige dazu bei. Märchen, Mythen, Erzählungen, Romane, Geschichte, Vorlesungen, Kartenmaterial, Flora, Fauna und Geografie, Fragerunden, Wettbewerbe, dazu viele Original Objekte auch mit Bezug zur heutigen Situation dieser Kulturen in den Reservaten und Gesellschaftsstrukturen der USA und Kanadas  brachten den Teilnehmern den Reichtum dieser Kulturen anschaulich näher.

Wichtig war uns dabei auch immer die Kulturbrücke zur eigenen Kultur. So z.B. der Vergleich unserer sesshaften Bauern mit Viehzucht als Gegensatz zu den Bison-Jägern der Plains und Prärien Nordamerikas.

Bildergalerie zum Thema Vermittlung der Büffeljäger-Kulturen N.A.

»CreaTIPI-Atelier«

Peter Kuhn

alte Post

Neustalden 2

CH-5225 Bözberg/AG

Schweiz

 

E-Mail: creatipi(at)bluewin.ch

2019 - Unser Jüngstes:

"Pfeil-Tipi" in der traditionellen Jagdtipi - Grösse von 5,8 m Durchmesser auf dem Bözberg/AG.

Upcycling Mehrzweckbeutel

Voll im Trend: Das praktische Geschenk für Outdoor-Freaks!

Mehrzweckbeutel

++AKTION++

Indianische Räuchermischung der fünf Richtungen

Für energetische Reinigung und feierlich duftende Zeremonien!

Beim Kauf ab zwei Beuteln ein Dritter gratis dazu!

Räuchermischung

Hostelleria-Tipi in CH-6682 Linescio/TI

Tipi als Klassenlager-Arbeit!

News

8 Tipi-Eingangsklappen

Für ein Kinder- & Jugendlager, basierend auf der Tradition der Woodcraft-Bewegung von Ernest Thompson Seton, haben wir 8 bemalte Zeltklappen für unbemalte Tipis geschaffen.

2018 - Unser Letztjähriges:

"Blutmond-Büffel-Tipi" mit 6,5 m Durchmesser auf dem Bözberg/AG

1984 - Unser Ältestes:

Das "Büffel-Tipi" wurde bei einer durchschnittlichen Nutzung von 1 1/2 Monaten pro Jahr, sage und schreibe 33 Jahre alt!

Sternenweg vom Tipilager bis ins Universum